Liebe Leserin und Leser,

Zunächst einmal möchte ich dich im Kreis der Kreativen willkommen heißen. Es gibt viele Editoren im Internet, die man kostenlos nutzen kann. So genannte CMS-Systeme. Baukasten-Systeme aus denen man sich seine Homepage zusammenklicken kann. Wenn man sich ein wenig umschaut, fällt schnell auf, dass die Webseiten alle gleich aussehen.  Da stellt sich die Frage, was man möchte: 

Eine Webseite von der Stange? - Oder doch lieber individuell gestaltet? 

KompoZer ist ein Webeditor mit grafischer Oberfläche. Das heißt, du erstellst das Layout in KompoZer ganz individuell. Auch ohne große HTML-Kenntnisse kannst du deine Seite erstellen. Wie du deine Webseite nun gestaltest, ist ganz dir überlassen. 

Der Kurs auf dieser CD wird dir helfen, mit KompoZer zurecht zu kommen. So ganz nebenbei lernst du dich im Quellcode zurecht zu finden, denn auch wenn du keine TAGs schreiben brauchst, solltest du doch in der Lage sein, sie zu identifizieren. Auf diese Weise wird es dir in Zukunft auch nicht schwer fallen, deine Seite auch im Quelltext zu lesen oder zu bearbeiten.

Das erwartet dich im Kurs

Der Kurs besteht aus zwei Teilen:

In den Grundlagen

wirst du eine komplette Seite erstellen. Zu den Grundlagen gehören:

Natürlich gehört von Anfang an das Arbeiten mit einem Stylesheet dazu. Lege immer Wert darauf keine Formatierungen im Quelltext einzubinden.

Ein bissle Theorie muss natürlich auch sein, auch wenn es gerade am Anfang nicht so spannend und etwas schwer zu verstehen ist. Im Laufe des Kurses wirst du diese Informationen jedoch benötigen. So dass es ganz gut ist immer mal wieder nachzuschlagen.

Im Teil für Fortgeschrittene

wird vorausgesetzt, dass du die Grundlagen einmal durchgebastelt hast. Dort geht es in erster Linie darum, wie man auf unterschiedliche Art und Weise ein Template zusammenbastelt. Tipps und Tricks für die Gestaltung und Funktionalität.

Auf der Index-Seite findest du jeweils ein Inhaltsverzeichnis auf dem alle Kapitel und die dazugehörigen Dateien für die Übungen verlinkt sind. Auch findest du die Ergebnisse zu jeder Übung im Index verlinkt. Jedes Kapitel kann über den Link "Druck" als PDF ausdruckt werden. Ich wünsche dir viel Spaß beim kreativen Basteln.

KompoZer 8.b3 ist eine Beta-Version. Sie wurde veröffentlicht, da KompoZer 0.7.10 nicht mehr auf Linux-Systemen funktioniert.

Beta bedeutet, dass die Version noch nicht ganz ausgereift ist und mit Fehlern behaftet ist. Deshalb ist es auch hin und wieder notwendig die Arbeit zu speichern und KompoZer neu zu starten.

Danksagung und Quellennachweis

Ich danke allen, die aktiv an der Entstehung des KompoZer-Kurses mitgewirkt haben:

Allen aktiven Teilnehmern des KompoZer-Kurses auf KompoZer-Web, die die Tutorien nachgebaut und auf Fehler geprüft haben.

Mein größter Dank geht an den Entwickler des Programms KompoZer - Fabien Cazenave.


Quellennachweis:

Programm-Dateien:

www.kompozer.net

weitere nützliche Links:

www.kompozer-web.de
www.selfhtml.org
www.css4you.de

Die Nutzung aller auf dieser CD enthaltenen Open-Source-Programme unterliegen der GNU-Lizenz der LGPL und bzw. der Mozilla-Lizenz. Du findest alle Programme im Ordner "Dateien".
Der Kurs ist urheberrechtlich geschützt und unterliegt dieser Lizenzvereinbarung, die auch in ausgedruckter Form der Rechnung beiliegt.